07.09.01 22:44 Uhr
 9
 

Vier Teenager bei Angriffen israelischer Soldaten schwer verletzt

Bei erneuten Feuergefechten im Gazastreifen zwischen der Israelischen Armee und Palästinensern wurden insgesamt sieben Palästinenser verwundet.

Als die Israelischen Soldaten von den Jugendlichen mit Steinen beworfen wurden, eröffneten diese das Feuer mit ihren Maschinengewehren.

In der Nähe von Rafah wurden drei Palästinenser von Panzern beschossen und verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalbo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Angriff, Soldat, Teenager
Quelle: www.ron.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerschaftsprogramm vorgestellt: Ist Martin Schulz ein moderner Robin Hood?
Berliner Sozialsenatorin will Grundsicherung für alle
Schweiz: Kundgebung in Bern - "Tötet Erdogan - mit seinen eigenen Waffen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerschaftsprogramm vorgestellt: Ist Martin Schulz ein moderner Robin Hood?
Schauspieler Antonio Banderas hatte einen Herzinfarkt
Spektakulärer Raubüberfall auf Filiale eines Luxus-Juweliers in Monte Carlo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?