07.09.01 20:43 Uhr
 19
 

Senkung der Arbeitslosigkeit 2002 möglich

Obwohl es mit dem Arbeitsmarkt bergab geht, glaubt der Staatssekretär Andres fest daran, dass die Zahl der Arbeitslosen 2002 sinken wird.

Andres rechnet fest damit, dass sich die Arbeitslosenzahlen auf 3,5 Millionen senken werden.

Die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung um ein Prozent herab zu senken, ist laut Andres zur Zeit nicht machbar. Es würden dadurch gut 14 Milliarden Mark weniger nach Berlin fließen.


WebReporter: kalbo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Arbeit, Arbeitslosigkeit, Senkung
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Chef Christian Lindner: Autorität von Martin Schulz ist "stark angegriffen"
"Shutdown" legt in USA öffentliche Einrichtungen lahm: Keine Einigung in Sicht
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Chef Christian Lindner: Autorität von Martin Schulz ist "stark angegriffen"
Todesursache geklärt: Musiker Tom Petty verstarb an Schmerzmittel-Überdosis
"Playboy" verklagt Blog: In Archiv wurden alle Playmate-Centerfolds verlinkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?