07.09.01 20:43 Uhr
 19
 

Senkung der Arbeitslosigkeit 2002 möglich

Obwohl es mit dem Arbeitsmarkt bergab geht, glaubt der Staatssekretär Andres fest daran, dass die Zahl der Arbeitslosen 2002 sinken wird.

Andres rechnet fest damit, dass sich die Arbeitslosenzahlen auf 3,5 Millionen senken werden.

Die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung um ein Prozent herab zu senken, ist laut Andres zur Zeit nicht machbar. Es würden dadurch gut 14 Milliarden Mark weniger nach Berlin fließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalbo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Arbeit, Arbeitslosigkeit, Senkung
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beraterin des US-Präsidenten, Ivanka Trump: "Ich halte mich raus aus Politik"
Ungarn: Viktor Orbán würdigt Hitler-Verbündeten als "Ausnahmestaatsmann"
London: Erstmals steht Frau an der Spitze der königlichen Leibwache



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Schweiz: Arbeitnehmer aus Basel schwimmen im Rhein zur Arbeit
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?