07.09.01 16:54 Uhr
 4
 

Circuit City: Schlechte Zahlen drücken Kurs

Der amerikanische Elektronik-Einzelhändler Circuit City Stores Inc. meldete heute, dass die Verkaufszahlen im zweiten Quartal zurück gegangen sind.

Die Umsätze fielen demnach um insgesamt 9 Prozent von 3,18 auf 2,89 Mrd. Dollar. Darüber hinaus rechnet das Unternehmen damit, dass der Verlust im ersten Halbjahr am besseren Ende der erwarteten Spanne von 11-16 Cents je Aktie liegen wird. Für das zweite Halbjahr nimmt man eine eher konservative Haltung ein.

Die Aktie von Circuit City gibt heute deutliche 13,28 Prozent nach auf 14,10 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kurs, City
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 internationale Unternehmen verlangen mehr Klimaschutz
Bitcoin startet erneut, in jetzt regulierter Börse durch, mit 18 850 Dollar
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?