07.09.01 16:42 Uhr
 27
 

Die Hurrikan-Saison erreicht ihren Höhepunkt

Die zweite Septemberwoche gilt klimatologisch als der Höhepunkt der atlantischen tropischen Jahreszeit.

Bis jetzt blieb es vor der Ostküste Nordamerikas und in der Karibik ruhig.

Sollte Tief Erin in den nächsten Tagen keine Hurrikanstärke von 74 Meilen in der Stunde erreichen, wäre es das erste Mal seit Beginn der Aufzeichnungen von vor 150 Jahren, daß die ersten fünf Stürme der Saison nicht Hurrikan-Stärke erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Saison, Hurrikan
Quelle: www.intellicast.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt
Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer
BGH-Urteil: Illegale Uploads - Eltern haften für ihre Kinder
USA: Anti-Klimaschutz-Dekret - Umweltschützer verklagen Trump-Regierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?