07.09.01 15:59 Uhr
 37
 

Bayerns Hoeneß - "Schmeißen kein Geld zum Fenster raus"

Bayern - Manager Uli Hoeneß betont noch einmal das der FC Bayern während einer Saison keinen weiteren Spieler verpflichten wird. 'Schmeißen kein Geld aus dem Fenster. Wir werden ganz sicher niemanden mehr verpflichten' so Hoeneß.

Trotz der verletzten Effenberg, Scholl und Jeremies hält Hoeneß den Kader des FC Bayern für stark genug.

Außerdem ist es sinnlos für einen Spieler so viel Geld auszugeben, denn nach 4 oder 5 Wochen sind die Verletzten wieder da.
'Die Konkurrenz würde sich über uns ja kaputtlachen' so der Manager weiter.


WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Geld, Uli Hoeneß, Fenster
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?