07.09.01 15:33 Uhr
 18
 

Greenpeace: Haie vom Aussterben bedroht

Laut Schätzungen von Greenpeace werden jährlich bis zu 200 Millionen Haie von Menschen gefangen. Zumeist sind Haie nichts weiter als Beifang und werden dann als Fischmehl verarbeitet oder einfach über Bord geworfen.

Auch in Deutschland werden Produkte aus Haien angeboten, so kann man zum Beispiel die sogenannten 'Schillerlocken', die aus den Bauchlappen des Dornenhaies stammen, sowie Haifischsteaks kaufen.

Bereits heute sind von den über 460 verschieden Haiarten, 69 laut Internationaler Naturschutzunion (IUCN) gefährdet und elf Arten stehen sogar schon auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Tiere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Doctor_Faustus
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Greenpeace, Aussterben
Quelle: www.greenpeace.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?