07.09.01 14:30 Uhr
 18
 

Brian Setzer: for one Fan only

20 Jahre ist es her, dass Brian Setzer in Schottland auf eine Bühne gestiegen ist. Mit seinem Projekt '68 Comeback Special' kehrt er jetzt in die Highlands zurück, auf den expliziten Wunsch eines schottischen Fans hin.

Der junge Mann bat im Gästebuch darum, dass Setzer den Schottenrock mal wieder von rechts auf links dreht. Der Rockabilly-Großmeister selbst las den Eintrag und war von der Idee so angetan, dass er sofort seinen Booker anrief und diesen aufforderte, einen Gig in Schottland klar zu machen. Geld sollte dabei keine Rolle spielen. So wird Mr. Stray Cats himself jetzt in Glasgow auf die Bühne steigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fan
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musiker Goldie verrät versehentlich Identität von Street-Art-Künstler Banksy
Schauspieler Curtis Armstrong packt über Sex-Abenteuer von Tom Cruise aus
Anweisungen von "Kraftwerk" bei Tour aufgetaucht: Nicht mit der Band sprechen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?