07.09.01 13:08 Uhr
 14
 

Courtney Love klagt ihre Plattenfirma wegen unfairem Vertrag an

Nachdem Courtney Love schon zu den Musikern gehörte, die gegen ihre Plattenfirmen demonstrierten (ShortNews berichtete), zieht sie jetzt aus diesen Gründen vor Gericht.

Der konkrete Grund ist eine Klage ihre Plattenfirma, weil sie nicht die im Vertrag vereinbarten Alben produzierte.

Die Verhandlung wird am 16. Oktober fortgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vertrag, Platte, Courtney Love, Plattenfirma
Quelle: de.news.yahoo.com


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?