07.09.01 15:04 Uhr
 38
 

MTV Awards verliehen

Lady Marmelade wurde in dieser Nacht als bestes Musikvideo bei den MTV Music Awards ausgezeichnet.

Für besondere Überraschungen sorgten ein Kurzauftritt von Michael 'I love you all' Jackson und ein Hauch von nichts mit dem Britney Spears die Bühne betrat.

Für kleinere 'Skandälchen' am Rande sorgte der Moderator Jamie Foxx, dessen vulgäre Kommentare im prüden Amerika einigemale mit einem Piepser übertönt wurden.


WebReporter: jerry82467
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Award, MTV
Quelle: www.mdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher unveröffentlichte Nacktbilder der 18-jährigen Pop-Queen Madonna werden
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?