07.09.01 08:19 Uhr
 155
 

Markentreue schwindet - Verbraucher wechseln häufiger die Produkte

30.000 Menschen wurden in einer Verbraucher-Analyse nach ihrem Kaufverhalten und der Markentreue befragt. In Auftrag gegeben hatten diese Studie die Bauer Verlagsgruppe und der Axel Springer Verlag.

Demnach ist die Markentreue nicht mehr so groß wie noch vor ein paar Jahren. Der häufigste Wechsel findet sich bei Joghurt- oder Bierprodukten. Wohingegen die Treue bei Geschirrspülmitteln nahezu gleich geblieben ist.

Einige Produkte wie zum Beispiel Coca-Cola können ihren Kundenstamm mit 82% konstant halten. Die größte Wechselbereitschaft liegt derzeit bei den Strom-Kunden. Welcher Verbraucher wechselt richtet sich häufig nach Schulbildung oder Einkommen.


WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Marke, Produkt, Verbraucher, Verbrauch
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?