06.09.01 21:29 Uhr
 101
 

Das Aus für die englischen Popstars?

Genauso schnell wie das englische Pendant der deutschen Popstars auf der Bildfläche erschienen ist, verschwindet es jetzt auch wieder. Hear Say fällt in der Gunst des Publikums steil nach unten, was sich auch an aktuellen CD Verkäufen belegen lässt.

Nachdem Hear Say mit ihrer Debüt-Single Pure & Simple sofort die Pole der englischen Charts enterte, liegt die zweite Auskopplung 'The Way To Your Love' wie Blei in den Regalen der Music Stores.

Es bleibt abzuwarten ob die deutschen Popstars ein ähnliches Schicksal erwartet, oder ob sie sich durch Qualität am hart umkämpften deutschen Musikmarkt durchsetzten können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Philipp01
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Aus, Popstar, Popstars
Quelle: www.mtv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Wollersheim ließ sich in OP für Wespentaille Rippen entfernen
Enthüllungsbuch: Prinzessin Diana drohte Camilla angeblich, sie töten zu lassen
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?