06.09.01 20:10 Uhr
 236
 

Islam in Österreich zweithäufigste Religion

73% der Österreicher sind -wenig überraschend- katholischen Glaubens. Die folgenden Zahlen erstaunen aber: die Moslems stellen mit 4,4% Bevölkerungsanteil knapp vor den Protestanten die zweitgrößte Gruppe der Religionsgemeinschaften dar.

Die Protestanten kommen nur auf Rang drei. Ihre Zahl ist erheblich gesunken gegenüber dem Vorjahr. Demgegenüber blieb die Anzahl der statistisch erfassten Katholiken gleich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noseman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Österreich, Islam, Religion
Quelle: www.idea.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot