06.09.01 18:46 Uhr
 91
 

F1: Michael Schumacher stellt sich hinter Barrichello

Wie SN schon berichtete, gibt es zur Zeit Gerüchte über einen möglichen Rauswurf Barrichellos bei Ferrari. Heute hat sich sein Teamkollege Micheal Schumacher dazu geäußert.

Für den Weltmeister seien es 'wilde Spekulationen', man solle doch nicht gleich ein nicht so gutes Rennen von Rubens (5. in Spa/Belgien) als Maßstab für seine Leistungsfähigkeit heranziehen.

Schumacher geht davon aus, dass Barrichello auch in der nächsten Saison weiter für das italienische Team fährt, außerdem verlängerte Ferrari schon vor einigen Monaten Rubens´ Vertrag um ein Jahr.


ANZEIGE  
WebReporter: JosWeb
Quelle: www.f1total.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bilder von Schumi für eine Million angeboten
Unbekannter bietet Foto von Michael Schumacher aus "nächster Nähe" Verlagen an
"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bilder von Schumi für eine Million angeboten
Unbekannter bietet Foto von Michael Schumacher aus "nächster Nähe" Verlagen an
"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?