06.09.01 18:25 Uhr
 4
 

Kraft Food bestätigt Prognosen, Aktie steigt

Der amerikanische Nahrungsmittelkonzern Kraft Foods Inc., die ehemalige Tochtergesellschaft von Philip Morris, gab heute bekannt, dass man die Gewinnerwartungen für das Fiskaljahr 2001 einhalten wird.

Wie Konzernsprecher auf einer Konferenz mitteilten, wird sich der Gewinn im Jahr 2001 wie erwartet auf 1,18-1,21 Dollar je Aktie belaufen. Nach Angaben der Sprecher wird auch die weitere Entwicklung bis ins Jahr 2003 sehr positiv ausfallen.

Die Aktie kann sich heute der schlechten Stimmung widersetzen und gewinnt 3 Prozent auf 34,33 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Prognose, Kraft
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?