06.09.01 17:48 Uhr
 18
 

Südpfalz: Rauschgiftring zerschlagen - vier Personen verhaftet

Der Staatsanwaltschaft Landau, der Kripo Mannheim und dem Rauschgiftkommisariat der Kriminalinspektion Landau ist es endlich gelungen, einen in der Südpfalz agierenden Rauschgiftring zu zerschlagen.

Insgesamt wurden vier beteiligte Personen festgenommen und 1,7 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt. Der Rauschgiftring soll ca. 1,1 Millionen Mark durch den Vertrieb von Haschisch und Marihuana im südpfälzischen Raum eingenommen haben.

Die Beteiligten wurden mittlerweile dem Haftrichter vorgeführt. Ein Haftbefehl ist mittlerweile vom Amtsgericht Landau bestätigt worden.


WebReporter: Sackifatz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Person, Rausch, Rauschgift
Quelle: www.ron.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?