06.09.01 17:45 Uhr
 2
 

Medtronic bezieht Kapital über Wandelanleihen

Der amerikanische Medizintechnik-Hersteller Medtronic Inc. wird neues Kapital beziehen. Presseberichten zufolge erhält der Konzern rund 1,75 Mrd. Dollar durch den Verkauf einer 20-jährigen Wandelanleihe.

Das Unternehmen wird die zufließenden Mittel für Akquisitionen der MiniMed Inc. und der Medical Research Group Inc. einsetzen. Mit der nun bekannt gewordenen Summe lag Medtronic jedoch rund 250 Mio. Dollar über dem zuvor geplanten Wert.

Die Aktie von Medtronic verliert heute 4,94 Prozent auf 42,73 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kapital, Wandel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten
United Airlines: Passagiere, die Platz freigeben, bekommen bis zu 10.000 Dollar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Dieses pechschwarze Eis ist nicht nur was für Teufelsanbeter
Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?