06.09.01 14:12 Uhr
 2.198
 

AOL startet kostenloses ADSL-Portal

Noch in diesem Monat will America Online (AOL) ein neues ADSL-Portal mit dem Namen AOL PLUS starten. Bei AOL PLUS werden Kinofilm-Trailer, Musikvideos und andere für ADSL ausgelegte Angebote zu sehen sein.

User werden dort ein vielfältiges Nachrichten und Unterhaltungs-Angebot, das für den ADSL Zugang optimiert ist, vorfinden.

Das kostenlose Angebot soll durch Bannerwerbung und Shopping-Angeboten finanziert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Portal, Porta
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Kinderschänden: Eine lange Tradition in Deutschland
Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?