06.09.01 13:44 Uhr
 198
 

Telekom mit schlechtem Ruf - Kunden wollen weg, gehen aber nicht

Eine Meinungsumfrage unter 1500 Menschen ergab, dass die Telekom im Gegensatz zu ihren Konkurrenten in der Gunst ihrer Kunden in den Bereichen Preis, Service und Qualität weit hinten liegt - dennoch lehnen 61% einen Wechsel des Anbieters ab.

Der Grund: Die Angebote sind zu umständlich. dies bemängelt auch der Geschäftsführer des Verbandes der privaten Telekomanbieter (VATM) : 'Die privaten Angebote müssten einfacher, leichter verständlich und die Tarife übersichtlicher werden.'

Während 'Call-By-Call' aufblüht, sind über die Alternative 'Preselection' überhaut nur 26% informiert. Nur 4% wechselten komplett.

80-100 alternative Unternehmen soll es geben, davon ist etwa die Hälfte bei der VATM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler-3
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telekom, Kunde, Ruf
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen
Fußball: Mario Götze fällt wegen Stoffwechselstörungen auf unbestimmte Zeit aus
Berlin: Städtische Kitas nehmen Schweinefleisch vom Speiseplan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?