06.09.01 13:08 Uhr
 4
 

Commerzbank: Neue Führungsstruktur im Management

Im Zuge der strategischen und organisatorischen Neuausrichtung ihrer Asset Management-Aktivitäten führt die Commerzbank nunmehr eine neue Führungsstruktur in diesem Geschäftsfeld ein. Dies gab das Bankinstitut heute in einer Presseerklärung bekannt.

Das gesamte globale Asset Management stehe somit unter der Leitung von Dr. Friedrich Schmitz und wird von einem Asset Management Committee gesteuert. In der neuen Struktur werde die Vertriebsaktivitäten europaweit in das Geschäft mit institutionellen Kunden und in das Retail-Geschäft getrennt.

Strikte Kundenorientierung erfordere eine Managementstruktur, die eine europaweite Trennung der Vertriebsstrukturen für das Geschäft mit institutionellen Anlegern und Privatkunden vorsieht. Zusätzlich müsse sie länderspezifische Marketingmaßnahmen zulassen und eine länderübergreifende Koordination sicher stellen, so das Unternehmen weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Führung, Commerzbank, Management
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UNO: Entwicklungsfortschritt ist aus nichtwirtschaftlichen Gründen uneinheitlich
Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?