06.09.01 13:07 Uhr
 5
 

Gauss gewinnt Neukunden

Die Gauss Interprise AG hat mit der Catholic Mutual Group, eine renommierte amerikanische Versicherungsgesellschaft, einen wichtigen Kunden gewonnen. Catholic Mutual setzt die VIP Enterprise Plattform von Gauss für die Verwaltung ihrer Internet-Seiten ein.

Senior Consultant Patrick Williams meinte, dass Catholic Mutual sich für die Implementierung der VIP-Plattform entschieden habe, weil sie in Java geschrieben ist. So könne das Unternehmen seine Investitionen und Schulungskosten minimieren, und die Mitarbeiter seien in der Lage, Inhalte mit ihren bevorzugten Desktop-Publishing-Programmen zu erstellen.

Die Aktie von Gauss fällt heute um 1,41 Prozent und notiert derzeit bei 0,70 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neukunde
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?