06.09.01 11:45 Uhr
 242
 

Chaser: "Konstante 60 Frames" - RTL 2 hat das Beste übersehen

Die beiden Firmen 'Ravensburger' und 'Fishtank'(Aquanox) arbeiten zur Zeit an einem Taktik Shooter der Extraklasse.
Ein RTL 2 Team stürzte sich auf der ECTS nur auf Aquanox und übersah einfach die neue Shooterhoffung.

Die Story von Chaser spielt teilweise auf der Erde (in ferner Zukunft), aber auch Weltraumschlachten kommen nicht zu kurz.
Die 3 Monate alte Grafik-Engine 'Cauldron' tut ihr Übriges und lässt den Gamer mit konstanten 60 Frames umherlaufen.

Die Texturen und die Spielumgebung sind hochauflösend, sehr real und teuflisch schnell.


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL
Quelle: www.krawall.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?