06.09.01 11:22 Uhr
 41
 

Düsseldorf: 72.633 Straftaten von Kindern: Keine Stadt ist schlimmer

In Düsseldorf klauen die Kinder und Jugendlichen wie die Raben.
72.633 Straftaten wurden hier von den jungen Menschen verübt.
Das sind fast 33% aller Straftaten, die in Düsseldorf verübt werden, so ein Sprecher der Polizei.

Das Spektrum der Straftaten umfasst hier die Taten einfacher Diebstahl bis schwerer Raub.
Martin Volkenrath (SPD) wundert sich über die immer weniger erkennbare Hemmschwelle für Straftaten. Helmut Bosse (CDU) will schnell dagegen angehen.

Erklärt wird hier die Roheit und Brutalität der jungen Menschen wieder einmal mit Perspektivlosigkeit.
Psychologe Dr. Beat Ruf meint dazu,
dass auch Schulabschlüsse keine Garantie für einen sicheren Arbeitsplatz wären.


WebReporter: bestplace4u
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Stadt, Straftat
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
USA: Lebenslang für Deutschen, der 13-Jährige kaufen und foltern wollte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?