06.09.01 10:26 Uhr
 4
 

TV-Loonland plant neuen Serien-Hit

Die TV-Loonland Tochter Sunbow Entertainment und Rumpus Corporation unterzeichneten einen Co-Produktions-Deal für die Serie 'Kappa Mikey'.

Sunbow Entertainment - ein Unternehmen, das seit 20 Jahren Kinder- und Familien-Programm produziert und Rumpus wollen die Serie zu einem internationalen Hit werden lassen. TV-Loonland hält die weltweiten Fernseh- und Videovertriebsrechte für Kappa Mikey.

Die TV-Loonland AG gehört weltweit zu den bedeutendsten Produzenten, Rechtehändlern und Internet-Anbietern auf dem Gebiet Kinder- und Jugend - Entertainment. Die Aktie des Unternehmens notiert momentan leicht im Plus bei 18,40 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, Serie, Hit
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?