06.09.01 09:10 Uhr
 3
 

Walt Disney und News Corp. gründen Joint-Venture

Die Walt Disney Co. und News Corp Ltd. vereinen ihre Kräfte in einem gemeinsamen video-on-demand Joint-Venture. Erst kürzlich hatten fünf Konkurrenzstudios angekündigt einen Internetservice anzubieten, durch den man Filme herunterladen kann.

Das JV wird den Namen Movies.com tragen und zu gleichen Teilen Disney und Fox gehören. Ab Anfang 2002 wird man dem Kunden sein Angebot unterbreiten. Disney und Fox wollen ihre Filme nicht nur über das Internet anbieten, sondern auch die Kabelnetze dazu verwenden.

Die Aktie von Disney schloss gestern mit einem Minus von 1,36 Prozent bei 25,36 Dollar. Anteile der News Corp gingen mit 15,64 Dollar aus dem Handel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Disney, Joint
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?