06.09.01 08:10 Uhr
 197
 

eBay und IBM schließen umfangreiche Kooperation

Die Auktionsplattform eBay und das Technologieunternehmen IBM sind eine umfangreiche Kooperation eingegangen. So wird eBay z.B. in Zukunft auch IBM Hardware auf seiner Seite anbieten, allerdings wird es IBM Produkte nur zum Festpreis geben. Zudem wird eBay selbst in Zukunft Systeme von IBM einsetzen.

Als dritter Punkt wurde vereinbart, dass auch auf der Internetseite von IBM in Zukunft die Auktionen von eBay laufen werden.

Finanzielle Einzelheiten wurden nicht bekannt. IBM kann sich jedoch über diese Kooperation freuen, denn mit 34 Mio. eBay Kunden erschließt sich das Unternehmen dadurch ein erhebliches Potential.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: eBay, IBM, Kooperation
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz
Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
Rimini: Koffer mit Leiche angeschwemmt - Verschwundene Frau von Deutschem?
Frauke Petry kommen Tränen als rechter AfD-Flügel sie attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?