06.09.01 07:26 Uhr
 621
 

IBM Festplatten fehlerhaft?

Taugen die neuen IBM Festplatten nichts? Laut Hardtec4u weisen die neuen Festplattenserien des Hardwaregiganten des Öfteren schwere Fehler auf.


Immer mehr User melden, dass ihnen die Festplatte 'abgeraucht' ist und sie alle ihre Daten verloren haben. ES handelt sich hierbei um die IC35L Serie von IBM.

IBM selber schweigt noch zu den Vorwürfen. Dennoch sollte man lieber alle wichtigen Daten seiner Festplatte sichern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Capasso
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: IBM, Festplatte
Quelle: www.3dwin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben