06.09.01 01:29 Uhr
 121
 

CD-Brenner: Trotz hoher Geschwindigkeiten - Fehler bleiben aus

'Chip.de' hat jetzt 15 CD-Brenner der neuesten Generation einem umfangreichen Test unterzogen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn das Fehleraufkommen blieb trotz hoher Brenngeschwindigkeiten gleich.

Testsieger wurde der 360 DM teure 'Ricoh MP7200A' Brenner, denn dieser besticht durch Kompatibiltät, beherrscht alle Schreibvariationen und ist extrem leise.

Sofern geeignete Kopiersoftware(CloneCD) zur Verfügung steht, lässt sich jeder Kopierschutz umgehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Fehler, CD, Geschwindigkeit
Quelle: www.pte-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?