06.09.01 00:44 Uhr
 130
 

Bayer´s Sex-Pillen: die Berichte der Pillenschlucker

Die beim Pharmakonzern gestohlenen Sex-Pillen fanden ihre Wege in Diskotheken und Swingerclubs.
Jetzt berichten junge Leute, die die Pillen geschluckt haben.

Ein junger Mann schluckte die Pille gleich drei mal.
Nach einer guten halben Stunde fing das Mittelchen an zu wirken.
Er hätte intensiven Sex gehabt, aber nach dem Orgasmus auch starke Schmerzen, da die Erektion über vier Stunden nicht nachließ.

Auch Frauen zeigen sich begeistert von der Potenzpille.
Sie berichten, daß ihre Freunde kaum noch vom Sex abzubringen sind und wahre Höchstleistungen im Bett bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Bayer, Bericht, Pille
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN