05.09.01 19:27 Uhr
 559
 

Nur 40% schaffen den Psychotest aufs erste Mal

118 000 Auto- und Motorradfahrer mußten im Jahr 2000 den Psychotest machen, da man an ihrer Fahreignung zweifelte.
Doch nur 40% konnten die Medizinisch-Psychologischen Untersuchungen beim ersten Mal bestehen, so der ADAC.

Weitere 16% waren erst nach einer Schulung wieder im Führerscheinbesitz.
Hauptgründe für einen Psychotest sind das Fahren unter Alkoholeinfluss und zu viele Punkte in Flensburg, so der ADAC.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Psycho
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?