05.09.01 18:24 Uhr
 403
 

Scharping: eine Nacht Mallorca für 100.000 DM

Laut Westerwelles Interview im ZDF-'Morgenmagazin' kostete der Kurztripp über 100.000 Mark an Steuergelder. Desweiteren meinte er, wer für eine Nacht auf Mallorca 100.000 DM ausgibt, habe sich sehr weit vom Volk entfernt.

Westerwelle und Fraktionschef Merz fordern nun Scharpings Rücktritt. Hierzu sagte Merz im 'Deutschlandfunk', dass jemand, der keinerlei Vorbildfunktion erfüllen könne und ihm obendrein nicht getraut werden könne, wenn es um die volle Wahrheit geht, nicht akzeptabel sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: muedesocke
Rubrik:   Politik
Schlagworte: 100, DM, Nacht, Mallorca
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW-Landesregierung: Bundesregierung soll Wahlkampfauftritt Erdogans verhindern
Neuer Reisepass von Innenminister de Maiziere vorgestellt
USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?