05.09.01 17:59 Uhr
 6
 

Comdirect: 82 Millionen Euro müssen gespart werden

Der Online-Broker Comdirect muss 82 Millionen Euro sparen. Es wird angestrebt, zum Jahresende 2001 endlich wieder Gewinn zu machen.

Entlassungen seien nicht geplant, aber es wurde ein Einstellungsstopp verhängt. Auch durch Kurzarbeit sollen die Kostensenkungen im Unternehmen erreicht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalbo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Million
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?