05.09.01 16:41 Uhr
 1.274
 

Forscher auf der Suche nach dem lustigsten Witz

Britische Forscher suchen jetzt nach dem besten Witz, den Großbritannien zu bieten hat. Jeder kann seinen persönlichen Favoriten auf einer Webseite eintragen. Der Witz wird dann mit einem 5-Punkte-System bewertet.

Zum Schluß wird der Witz, den die Forscher für den besten halten, einer Testperson vorgelesen und dabei ihre Gehirnströme gemessen.

Jeder, der seinen Witz auf der Webseite eintragen will, muss vorher einen Fragebogen über sein Alter, Größe, Beruf etc. ausfüllen. Die Wissenschaftler hoffen dadurch herauszufinden, wie der Sinn für Humor sich von Typ zu Typ unterscheidet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Blue Kheper
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Suche, Witz
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Gefeuerte Professoren unterrichten nun auf der Straße weiter
Perfekter Frauenmund berechnet: Unterlippe doppelt so groß wie Oberlippe
Neuer Negativrekord: Vor der Antarktis verschwindet das Meereis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?