05.09.01 15:10 Uhr
 72
 

Sonnenöl adé: Pizza als Schutz gegen die Sonne

Wie Wissenschaftler des Instituts für Physiologische Chemie der Düsseldorfer Heine-Universität nachgewiesen haben, helfen Pizza und Nudeln die viel Tomatenmark enthalten gut im Schutz gegen die Sonne.

Wer täglich etwa 40 Gramm Tomatenmark zu sich nimmt, der erreicht schon damit einen Lichtschutzfaktor von zwei bis drei.
Bei entsprechender Ernährung kann man somit einen Grundschutz der Haut herstellen.

Der Genuss von Pizza hat aber noch einen weiteren positiven Nebeneffekt.
Wie US-Studien bewiesen ist häufiger Verzehr von Pizza oder Tomaten hilfreich bei der Verminderung von Prostatakrebs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schutz, Sonne, Pizza
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wirtschaft: Deutscher Vater verkauft seinen Sohn an Kindeschänder
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn
Deutsche können Kindersex einfach nicht lassen
Was wohl Adolf dazu gesagt hätte? LOL


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?