05.09.01 13:39 Uhr
 17
 

Berliner Kultureinrichtungen werde mit 5 Millionen unterstützt

Einen Zuschuss von 5 Millionen Mark hat das Land Berlin vom Staat für seine kulturellen Einrichtungen erhalten.

Nun hat auch Berlin einen Platz im Förderprogramm 'Kultur in den neuen Ländern'.


Von dem Geld werden zunächst 15 Projekte gefördert. Darunter gehören das Deutsche Theater, die Staatsoper, der Tränenpalast und die Stadtteilbibliotheken dazu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eNeMPee
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Million, Kultur
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die AfD offenbart ihre rechtsradikalen Sichtweisen
Berlin: Ostdeutscher bekam eine Erektion, wenn er kleine blonde Jungs aufschlitzte
Formel E in Berlin Mitte wurde gecancelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?