05.09.01 11:52 Uhr
 39
 

Bombenexplosion neben katholischen Schulkindern

In Belfast wurde entlang des Schulweges katholischer Kinder eine Brandbombe geworfen. Einer der Beamten, die die Kinder auf ihrem Schulweg beschützen sollten, wurde dabei verletzt. Die Kinder waren völlig verängstigt.

Schon seit mehreren Tagen gefährden militante Protestanten den Weg der Kinder durch das protestantische Wohngebiet. Bisher wurden diese 'nur' mit Steinen attackiert.


WebReporter: sammyskim
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben
Zwei Tote bei Hotelbrand in Prag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses
Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?