04.09.01 23:54 Uhr
 11
 

Entscheidung für die Vergabe der EM 2008 wird vorgezogen

Gerade erst haben wir die WM 2006 bekommen und schon steht die nächste wichtige Vergabe bevor. Welches Land bekommt die Europameisterschaft 2008. Die für ursprünglich Frühjahr 2003 vorgesehene Vergabe wird nun im Dezember 2002 stattfinden.

Folgende Länder haben sich für die Euro 2008 beworben: Österreich/Schweiz, Griechenland/Türkei sowie Russland, Schweden, Norwegen, Dänemark, und Finnland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Entscheidung, Vergabe
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League
Fußball: Australische Fans zeigen Trainer auf Banner beim Oral-Sex
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?