04.09.01 23:54 Uhr
 11
 

Entscheidung für die Vergabe der EM 2008 wird vorgezogen

Gerade erst haben wir die WM 2006 bekommen und schon steht die nächste wichtige Vergabe bevor. Welches Land bekommt die Europameisterschaft 2008. Die für ursprünglich Frühjahr 2003 vorgesehene Vergabe wird nun im Dezember 2002 stattfinden.

Folgende Länder haben sich für die Euro 2008 beworben: Österreich/Schweiz, Griechenland/Türkei sowie Russland, Schweden, Norwegen, Dänemark, und Finnland.


WebReporter: magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Entscheidung, Vergabe
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer
Handball-WM: Deutschland dank Videobeweis in letzter Sekunde weiter



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kosovo: Serbischer Politiker Oliver Ivanovi? bei Attentat getötet
"Fast schon zynisch": Rechtsextreme beantragen Vormundschaft von Flüchtlingen
Cranberries-Sängerin hinterließ kurz vor ihrem Tod Mailbox-Nachricht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?