05.09.01 00:01 Uhr
 89
 

Makkaroni und Käse - 46 Kinder mußten behandelt werden

Aufgrund von aufgewärmtem Kantinenessen mußten sich heute 46 Schulkinder aus der der Schule Saint Paulus in Kortrjik / Belgien in ärztliche Behandlung begeben. Ein Schüler wird zur Zeit noch Intensiv betreut.

Ein Großteil der Schüler war nach der Einnahme der Mahlzeit von Übelkeit und Erbrechen betroffen, sodass die Schule die nächste Ambulanz informierte.

Die zuständigen Behörden leiteten erste Ermittlungen gegen den Lieferanten der Mahlzeit ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dany4you
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Käse
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?