04.09.01 23:02 Uhr
 205
 

Euro wird lange Schlangen an den Kassen verursachen

Die Euro-Umstellung im nächsten Jahr wird dazu führen, dass pro Kunde rund 30 Sekunden länger an den Kassen gebraucht wird, um Umrechnungsfragen und ähnliches zu klären. Das wird zu langen Schlangen führen.

Grössere Geschäfte bereiten sich schon durch entsprechend erhöhtes Personal vor, doch das wird natürlich bei Einzelhändlern schwierig werden. Auch sollten mehr Kassen als normal besetzt werden.

Einige Ketten, wie die österreichische Spar-Gruppe, werden auch zunächst weiterhin Schilling akzeptieren, um die Umstellung zu erleichtern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Kasse, Schlange
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag
Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?