04.09.01 20:04 Uhr
 10
 

Dell-Aktie legt nach Upgrade 8 Prozent zu

Die Aktien der Dell Computer Corp. wurden nach der Fusion der beiden Konkurrenten HP und Compaq heraufgestuft. Die Analysten von Bear Stearns erhöhten demzufolge ihr Rating von 'attractive' auf 'buy'.

Die Analysten begründen die Maßnahme damit, dass Dell von der Fusion und der daraus resultierenden Marktkonsolidierung profitieren kann. Das Kursziel hielten die Analysten bei 35-40 Dollar aufrecht, im Fiskaljahr 2002 erwarten die Analysten einen Gewinn je Aktie von 63 Cents, im Fiskaljahr 2003 in Höhe von 75 Cents je Aktie.

Die Aktie von Dell gewinnt 7,76 Prozent auf 23,04 Dollar, die Papiere von HP verlieren 14,35 Prozent auf 19,88 Dollar, die Papiere von Compaq geben 4,53 Prozent ab auf 11,79 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Aktie, Dell, Upgrade
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?