04.09.01 20:04 Uhr
 39
 

Frau in Toilette gefangen

Eine junge Frau musste vergangenen Sonntag mit schwerem Handwerkszeug aus einer Strandtoilette befreit werden.
Die Türe ließ sich von beiden Seiten nicht mehr öffnen.

Nachdem die Misere der Frau endlich bemerkt wurde, wurden Polizei und Feuerwehr verständigt. Das anschließende Herumhantieren mit leichtem Werkzeug brachte jedoch keinen Erfolg.

Erst als zu Hammer, Meißel und Brechstange gegriffen wurde konnte das Schloss zertrümmert werden.
Die betroffene Frau ist sich noch nicht sicher, ob sie eine Anklage wegen Freiheitsberaubung einleiten soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Memeia
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Toilette
Quelle: www.svz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt
154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
USA: Frau alarmiert Polizei aus Angst vor explosivem Sperma



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an
Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?