04.09.01 19:45 Uhr
 57
 

46 Stunden non-stop vorm Fernseher - Weltrekord dank Zucker & Koffein

Kevin Keaveney aus Brooklyn hat zwei neue Weltrekorde aufgestellt: 46 Stunden, 30 Minuten und 50 Sekunden saß der Mann vor dem Fernseher, um sich 51 Folgen der US-Erfolgsserie 'NYPD Blue' anzusehen.

'Ich möchte meinen Eltern nur sagen, dass meine College-Ausbildung doch nicht umsonst war', scherzte der Erschöpfte anschließend. 19 Konkurrenten stach der Mann mit Hilfe von Kaffee, Cola und Süßwaren bei dem Wettbewerb am New Yorker Time Square aus.

Mit einer 5-minütigen Pause nach jeder Folge und 15 Minuten Unterbrechung nach 8 Stunden hielt Keaveney länger als alle anderen durch und holte sich den Rekord für die meisten hintereinander gesehenen Episoden und die längste Zeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Stunde, Weltrekord, Fernseher, Zucker, Koffein
Quelle: www.nypost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donauwörth: Angeblich gehbehinderter Häftling verschwindet zu Fuß aus Klinik
Sri Lanka: Fluggast versteckte ein Kilogramm Gold in seinem Hintern
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?