04.09.01 19:41 Uhr
 18
 

Keine Gewinnwarnung von SAP

Hasso Plattner, der CEO des deutschen Softwareunternehmens SAP hat heute Befürchtungen zerstreut, SAP könnte eine Gewinnwarnung veröffentlichen. In einer Vorabveröffentlichung eines Interviews, das morgen im Handelsblatt erscheinen wird, sagte Plattner, dass das Softwaregeschäft zwar weiterhin rückläufig ist, aber gleichzeitig der Marktanteil SAPs wächst. SAP wird von der aktuellen Konjunkturdelle also nicht so stark getroffen, wie andere Unternehmen der Branche.

'Wir werden die Prognosen für das dritte Quartal erfüllen,' sagte Plattner weiter. In den vergangenen Tagen war die Aktie aufgrund von Befürchtungen über eine Gewinnwarnung unter Druck geraten.

Aktuell notiert die Aktie 4 Prozent im Plus bei 145 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, SAP, Gewinnwarnung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?