04.09.01 16:03 Uhr
 5
 

Neuigkeiten bei SolarWorld

Die SolarWorld AG hat ihren Vorjahresumsatz, der 32 Mio. DM betragen hatte, bereits nach 8 Monaten eingestellt. Die Umsatzerlöse der SolarWorld AG hatten von Januar bis August 2001 die 35 Mio. DM-Grenze überstiegen.

Ausserdem gab das Unternehmen bekannt, parallel zur erfolgreichen Unternehmensexpansion, seinen Vorstand zu erweitern. Mit Boris Klebensberger erhält SolarWorld einen neuen COO.

Ferner gründet die SolarWorld AG eine 100%ige Tochtergesellschaft. Die SolarFactory GmbH mit Sitz in Freiberg/Sachsen, wird zukünftig für die Produktion von 50 MW SolarWorld-Solarmodulen in Deutschland verantwortlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: World, Solar, Neuigkeit
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant