04.09.01 15:08 Uhr
 2.921
 

FOX will Buch mit wissenschaftlicher Analyse der "Simpsons" verbieten

20th Century Fox, Rechte-Inhaber der beliebten Trickfilm-Serie 'Die Simpsons' will den weiteren Verkauf des Buches 'Die Simpsons - Subversion zur Primetime' stoppen - man sieht wegen der vielen Bilder die Urheberrechte an der Serie verletzt.

Dieses Buch beinhaltet eine medienwissenschaftliche Analyse der 'Simpsons' und dessen Popularität. Der Verlag wehrt sich - das Urheberrecht kann bei einer wissenschaftlichen Analyse nicht verletzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Buch, Die Simpsons, Analyse, FOX
Quelle: www.tvmatrix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?