04.09.01 14:14 Uhr
 2.039
 

Command & Conquer Renegade: "KI Gegner dumm wie Brot" und "kein Blut"

Auf der ECTS konnten die Jungs von 'Krawall.de' die erste Version des Command & Conquer Shooters (Release Oktober 2001) von Westwood anspielen und kamen zu einem niederschmetternden Ergebnis für alle Gamer.



Demnach sollen die KI-Gegner wirklich 'Dumm wie Brot' sein und die Grafikqualität befindet sich nicht mehr auf heutigem Niveau. Selbst mit einem P4 und GeForce3 ruckelte das Spiel enorm und wird sich sicher schwer tun gegen die Top Titel.

Außerdem wird es absolut kein Blut im Spiel geben und die Gegner lösen sich einfach auf, wenn sie gekillt worden sind. Allein EA Deutschland wird sich freuen, denn so muss das Game nicht mehr für den deutschen Markt geschnitten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gegner, Blut, Brot, Command & Conquer
Quelle: www.gamesattack.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?