04.09.01 13:53 Uhr
 50
 

"Dragon Ball Z": Einschaltquoten halbierten sich. Neuer Sendetermin?

RTL2 war so zuversichtlich mit der neuen 'Dragon Ball' Serie, dass sie sie schon von vornherein um 19.30 Uhr zeigten. Sogar eine Sendung wie 'Der Prinz von Bel Air' musste weichen und läuft seitdem um 18.00 Uhr.

Die Einschaltquoten konnten sich sogar sehen lassen. Über eine Millionen Zuschauer sahen die erste Folge. Doch schon am nächsten Abend sahen nur noch knapp die Hälfte zu.

Nun überlegt RTL2, ob man die Sendung nicht doch schon um 17.00 oder 18.00 Uhr senden soll.


WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Neuer, Ball, Einschaltquote
Quelle: www.einschaltquoten.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?