04.09.01 13:08 Uhr
 5.099
 

In letzter Sekunde - Strategieänderungen & Updates für Windows XP

Man kann das neue Betriebssystem noch nicht im Handel erwerben, doch nun machen Gerüchte die Runde, dass für Windows XP schon Updates zur Verfügung stehen.

Doch nicht nur Updates werden den Benutzer konfrontieren, sondern auch Strategieänderungen hinsichtlich der Zwangsaktivierung von Microsoft. Die Aktivierung soll dann ähnlich wie bei Win ME verknüpft sein.

Somit wolle man bei den PC-Hersteller auf die aufwendige Registrierungsform verzichten. Nicht nur die Hersteller können sich über die Strategieänderungen freuen, sondern auch die Käufer, denn Updates sollen bis zu 40% günstiger sein als angekündigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sachse
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Windows, XP, Strategie
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?