04.09.01 13:04 Uhr
 1.457
 

Linux-Portal wurde gehackt-es erschien das Ergebnis des Länderspiels

Der Spott der englischen Fußball-Anhänger ist immer noch nicht erloschen. Heute morgen veränderten Hacker das Portal Linux.de. Die Überschrift war Linux.de - Hacked.

Auf der Seite war danach ein Bild der Anzeigetafel des Münchener Olympiastadions mit dem Endergebnis 1:5 zu sehen.

Alle Besucher wurden in Deutsch mit den Worten 'Gutentag, ich bin ein 'uberhax0r' aus England' und in Englisch mit 'Hi, im an 'uberhax0r' from England' begrüßt.


WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Land, Ergebnis, Linux, Portal, Länderspiel, Porta
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"
Wolfgang Schäuble verbietet Twitter in Bundestag: Abgeordnete ignorieren das
WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?