04.09.01 13:04 Uhr
 1.457
 

Linux-Portal wurde gehackt-es erschien das Ergebnis des Länderspiels

Der Spott der englischen Fußball-Anhänger ist immer noch nicht erloschen. Heute morgen veränderten Hacker das Portal Linux.de. Die Überschrift war Linux.de - Hacked.

Auf der Seite war danach ein Bild der Anzeigetafel des Münchener Olympiastadions mit dem Endergebnis 1:5 zu sehen.

Alle Besucher wurden in Deutsch mit den Worten 'Gutentag, ich bin ein 'uberhax0r' aus England' und in Englisch mit 'Hi, im an 'uberhax0r' from England' begrüßt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Land, Ergebnis, Linux, Portal, Länderspiel, Porta
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?