04.09.01 11:39 Uhr
 5
 

Compaq Aktien nach HP Deal im Plus

Wie zu erwarten war, sind die Aktien des Computerhersteller Compaq nach Bekanntgabe der Übernahme durch den Konkurrenten Hewlett-Packard deutlich angestiegen. Im deutschen Handel notiert das Papier aktuell mit 15,03 Euro und damit 13 Prozent über dem gestrigen Schlußkurs.

Dennoch hätte der Anstieg eigentlich höher sein müssen, denn HP zahlt immerhin einen Gegenwert von 14,70 Dollar, was einer 20 prozenteigen Steigerung entspricht.

Die Aktien von Hewlett-Packard verlieren aktuell 3,20 Prozent auf 24,20 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Deal, HP
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?
Chinesischer Fotograf Ren Hang gestorben
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?