04.09.01 11:08 Uhr
 3.994
 

Schulfilm zur Aufklärung über Drogen & Sex: Jesus als 15-jähriger

Um die Kirche wieder attraktiver für die heutige Jugend zu machen, wurde nun in England ein 30 minütiger Kurzfilm mit Jugendlichen - für Jugendliche gedreht. Jesus wird als 15-jähriger Teenager dargestellt, der mit Drogen & Sex konfrontiert wird.

Der Film, mit dem Titel 'An Absence of Stones', soll hauptsächlich als Aufklärungsfilm für Schüler ab 12 Jahren sein und wird künftig in den englischen 'Secondary Schools' den Schülern gezeigt werden.

Als weiteren Effekt erhofft man sich, den Schülern die Wichtigkeit & Wertigkeit der Bibel klarmachen zu können.


WebReporter: ste2002
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sex, Droge, Jesus, Aufklärung
Quelle: portal.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten
Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?